Wir über uns

Die Bavaria-Saat umfasst zwei eigenständige Unternehmensbereiche, die sich sowohl mit der Züchtung von Kartoffelsorten (Bavaria-Saat GbR) als auch mit  dem internationalen Vertrieb von Pflanz- und Speisekartoffeln (Bavaria-Saat Vertriebs GmbH) befassen.

BAVARIA SAAT GBR

Die  Bavaria-Saat GbR besteht seit 1987 und ist ursprünglich aus einem Zusammenschluss von mehreren bayerischen Kartoffelzüchtern hervorgegangen. Mittlerweile ist die Saatzucht von Zwehl, die seit 1905 Kartoffel Kartoffeln züchtet Hauptgesellschafter der Bavaria-Saat GbR

Zuchtbetriebe in Bayern und in der Gesundlage von Mecklenburg-Vorpommern sowie Kooperationspartner an der Westküste in Schleswig-Holstein und in Frankreich gewährleisten eine qualitätsorientierte Pflanzgutproduktion.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung  der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Freising-Weihenstephan in der Züchtungsforschung können auch künftige Forschungsvorhaben aus dem Kartoffelbereich bewältigt werden.

In Freising / Weihenstephan gezüchtete Kartoffelsorten werden in Kooperation mit der Bayerischen Pflanzenzuchtgesellschaft München (BPZ) übernommen und vertrieben.

BAVARIA SAAT VERTRIEBS GMBH

Die Bavaria-Saat Vertriebs GmbH wurde 2003 gegründet, um die Sorten der Bavaria-Saat GbR exklusiv im In- und Ausland zu vertreiben.

Ein weiterer Schwerpunkt ist der europaweite Handel mit Speisekartoffeln und Zwiebeln. Dabei wird höchster Wert auf eine langfristige vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern gelegt.