SOLO

Unsere Kartoffelsorte Solo wird schnell schalenfest und ist gut waschbar. Für Bioanbau sehr gut geeignet.

SORTENBESCHREIBUNG

Festkochend mit sehr gutem Speisewert, roh und gekocht gelbe, reine Fleischfarbe, sehr geringe Neigung zu Kochdunklung, Rohverfärbung und Schwarzfleckigkeit, Stärkegehalt 12 – 13 %.

Mittel bis hoher Knollenansatz, hoher Knollenertrag bei günstiger Sortierung

  • Nematoden: Ro 1, 4
  • Krebs: Pathotyp 1
  • Y-Virus: sehr gut – gut
  • Blattroll: gut
  • Krautfäule: sehr gut – gut
  • Knollenfäule: sehr gut – gut
  • Schorf: gut

Oval, helle glatte Schale, sehr flache Augen

Rot-violette Blüte, langsame Jugendentwicklung

Solo bevorzugt mittlere bis bessere Böden mit ausreichend Wasser- und Nährstoffversorgung, Pflanzweite wegen hohen Knollenansatz 32 – 34 cm. Beizung und Keimstimulierung sehr empfehlenswert. Nicht in nasskalte Böden pflanzen. Bei All-in-One etwas später pflanzen

etwas höhere N-Düngung als üblich (N-Soll 160 kg N / ha),übrige Nährstoffgaben ortsüblich, Blattdüngung vor allem in Trockenjahren empfehlenswert

Keine Metribuzinempfindlichkeit bekannt. Dank sehr guter Krautfäuleresistenz können Spritzabstände weiter als üblich sein. Alternariabetonte Spritzfolgen.

Solo wird rasch schalenfest. Solo ist sehr keimruhig und kann sehr lange gelagert werden.